UD0003 USB-C 3.1 SSD-Gehäuse unterstützt NVME 10G und Sata 5G

UD0003 USB-C 3.1 SSD-Gehäuse unterstützt NVME 10G und Sata 5G
Teilen
Produktbeschreibung

UD0003 USB-C 3.1 SSD-Gehäuse unterstützt NVME 10G und Sata 5G


Dieses Gehäuse im Taschenformat ist ein DIY-Kit für die Montage von M.2 NVMe SSD (PCIE-basiert). Die Geschwindigkeit beträgt USB3.1 Gen2 10 Gbit / s, das speziell für Mobilität entwickelt wurde und ein ultra-portables Design bietet, in das es problemlos passt Ihre Laptoptasche. Und unterstützen Sata 5Gbps.

1. Ultrahochgeschwindigkeit

Der USB 3.1 Gen2-Port unterstützt Datenübertragungsgeschwindigkeiten von bis zu 10 Gbit / s für eine stabile und effiziente Datenübertragung.

Abwärtskompatibel mit USB 3.1 Gen1 und USB 3.0 bei entsprechenden Geschwindigkeitsbegrenzungen. Bietet Übertragungsgeschwindigkeiten von mehr als 900 MB / s und ist damit etwa 9-mal schneller als herkömmliche externe Festplatten. Übertragen und sichern Sie große Datendateien und 4K-Videos in Sekunden.

2. Niemals langsamer fahren

Es bleibt auch nach mehreren Stunden ununterbrochener Arbeit auf hoher Geschwindigkeit.

3. Auto Sleep (5 Minuten)

Zur Energieeinsparung und Reduzierung des Stromverbrauchs, der Wärmeableitung und zur Verlängerung der Lebensdauer der SSD.

4. Niedrige Temperatur

Der Master-IC arbeitet mit einer niedrigeren Temperatur.

5. Einfache Einrichtung

Hot-Swap-fähig; Vollbusbetrieben; Plug and Play; Kein Treiber erforderlich.

6. Breite Anwendbarkeit

Es funktioniert für Mobilgeräte, Tablets, Laptops, Desktop-Computer und andere Hosts, die mit USB-Anschlüssen vom Typ C und Thunderbolt 3 ausgestattet sind.

7. Besondere Anwendbarkeit

Gilt nur für M-Key- oder B + M-Key-SSD

(PCIE-basiert). Anwendbar auf 4 SSD-Größen: 80 mm (2280), 60 mm (2260), 42 mm (2242) und 30 mm (2230).

8. Systemkompatibilität

Unterstützt Windows 7 oder höher, Mac OS 10 / 10.5 oder höher, Linux, Android, iOS

Warme Erinnerung:

1. Unterstützt nur M-Key oder B + M Key M.2 SSD (

2. Um eine Datenübertragungsrate von 10 Gbit / s zu realisieren, sollte die USB 3.1-Schnittstelle auf dem Quellgerät USB 3.1 Gen 2 sein. Bei einigen Quellen mit USB 3.1 Gen1 beträgt die maximale Geschwindigkeit 5 Gbit / s.

3. Es ist normal, dass sich das Gehäuse erwärmt, da die Hochgeschwindigkeits-NVMe M.2-Laufwerke während der Arbeit viel Wärme erzeugen.

4. Die meisten neuen SSDs müssen initialisiert, partitioniert und formatiert werden.



M.2 NVME-Gehäuse, NVME-Gehäuse, M.2 SATA-Gehäuse, SATA-Gehäuse, SSD-Gehäuse, USB-SSD-Gehäuse, USB-SSD-Gehäuse, USB-SSD-Gehäuse, USB-CSD-Gehäuse, USB-C M.2 SATA-Gehäuse, USB-C M.2 NVME-Gehäuse, USB-C-Gehäuse, USB-C NVME-Gehäuse, USB-C NVME, USB C M.2 SATA-Gehäuse, USB C M.2 NVME-Gehäuse, USB C-Gehäuse, USB C NVME-Gehäuse, USB C NVME, Typ C M.2 SATA-Gehäuse, Typ C M.2 NVME-Gehäuse, Typ C Gehäuse, Typ C NVME-Gehäuse, Typ C NVME, Typ C M.2 SATA-Gehäuse, Typ C M. 2 NVME-Gehäuse, Typ C-Gehäuse, Typ C NVME-Gehäuse, Typ C NVME, NVME PCIE, NVME M.2


86 136 1289 0649 +86 136 1289 0649 market@c-smartlink.com 3004919358